Nachrichten

Baustelleninformationen Sommer 2017

 

Ab 25.05.2017 erfolgen die Generalsanierungsarbeiten für den Kreuzungsbereich der Landesstraße B17 (Triester Straße) und der B11 (An der Triester Straße). Während der Bauzeit von 8 Wochen ist die Landesstraße B17 zwischen der Straße 2c und dem Ricoweg (Industriezentrum NÖ Süd) gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Straße 2c – Straße 2 – Landesstraße B11 – Grießfeldstraße  - Ricoweg.

Eine temporäre Sperre der Landesstraße B11 erfolgt nur an Wochenenden bzw. außerhalb der Betriebszeiten der ansässigen Firmen (Brown-Boverie-Straße). Die Umleitung für PKW und Kleintransporter erfolgt über die Schillerstraße – Anningerstraße.

Während der Bauarbeiten erfolgt ebenfalls eine Sanierung des Bahnüberganges der Wiener Lokalbahnen. Die Arbeiten am Bahnübergang werden vorwiegend in den betriebsfreien Nachtstunden erfolgen. Auch Straßenbauarbeiten werden teilweise in Nachtarbeit, bzw. an Wochenenden durchgeführt.

Spielplatz Gaswerkgasse

ab Mitte Mai bis Mitte August 2017 wird der Schmutzwasserkanal Gaswerkgasse und Schubertgasse erneuert. Die Wurzeln der alten Bäume haben nicht nur die Wege an der Oberfläche, sondern auch die unter den Wegen verlaufenden Kanäle schwer beschädigt. Damit im Baubereich nicht alle großen Bäume entfernt werden müssen, oder durch die Grabungen geschädigt werden, muss der Weg und der Kanal entlang der Gaswerkgasse ein Stück in den Spielplatz, also Richtung Westen verlegt werden. Der Baubereich wird so abgesichert, dass der Rest des Spielplatzes benutzbar bleibt.

Bahnstraße Wasserleitungssanierung, neuer Geh- und Radweg und neuer Schutzweg.

Ab Mitte Juni (KW 25) beginnen die Arbeiten an der Wasserleitung, welche an der Nordseite der Bahnstraße verläuft. Bauzeit voraussichtlich 6 Wochen bis Ende Juli (KW 30). In dieser Zeit ist der nördliche Gehsteig nicht benutzbar. Es bleiben während der Arbeiten an der Wasserleitung pro Fahrtrichtung ein Fahrstreifen aufrecht. Im unmittelbaren Kreuzungsbereich mit der B17 ist eine Fahrbahneinengung erforderlich (Entfall Linksabbiegespur) da in diesem Bereich die Wasserleitung in der Fahrbahn verläuft.

Nach den Wasserleitungsarbeiten wird der neue Geh- und Radweg an der Nordseite der Bahnstraße errichtet. Bauzeit voraussichtlich von Anfang August bis Schulbeginn). Während dieser Arbeiten wird die nördliche Fahrspur (Richtung Mödling) gesperrt. Es wird ein Gegenverkehrsbereich eingerichtet und dieser zeitlich in zwei Abschnitte geteilt damit möglichst kein Rückstau auf die B17 erfolgt.

Nach Fertigstellung des neuen Geh- und Radweges erfolgt die Herstellung der Fahrbahnverziehung und des Gehsteiges an der Südseite im Bereich der neuen Fußgängerampel. Die Bauzeit wird ca. 3 Wochen betragen (KW 37 bis KW 39, September 2017) während dessen die Bahnstraße in diesem kurzen Bereich einspurig geführt wird.

Hauptstraße Umgestaltung von der Schloßmühlgasse bis Mühlfeldgasse

Die Hauptstraße Wiener Neudorf wird ab Mitte Juni (KW 25) neugestaltet. Bauzeit ca. 23 Wochen somit voraussichtlich bis Ende November. Als erster Schritt werden die Gehsteige und Nebenflächen entlang der Südseite der Hauptstraße abgebrochen und der Gehsteig komplett, sowie der Unterbau der Nebenflächen neu hergestellt (Mitte Juni bis Ende Juli). Der Gehsteig im Norden sowie die nördliche Fahrspur bleiben uneingeschränkt aufrecht. Generell wird während der Bauarbeiten ständig ein durchgehender Fahrstreifen aufrechterhalten. Der jeweils gesperrte Fahrstreifen wird Abschnittsweise erneuert (Wanderbaustelle) sodass die Fahrbahnverengung keinen übermäßigen Rückstau verursacht.

Nach Fertigstellung des südlichen Gehsteiges und des Unterbaus der Nebenflächen werden die Arbeiten an der Nordseite durchgeführt, welche voraussichtlich von der Ende Juli bis Ende Oktober dauern werden.

Von Mitte Oktober bis Mitte November werden an der Südseite die Randsteine der Parkspur/Grünflächen gesetzt und die Arbeiten an den Nebenflächen abgeschlossen.

Von der 2. Novemberwoche bis Ende November werden alle Schachtabdeckungen, Schieber usw. getauscht bzw. eingerichtet, die bestehende Deckschicht abgefräst und anschließend inkl. Parkstreifen neu asphaltiert.

Alle Arbeiten an den Einbauten (Beleuchtung, Bewässerung, Kanal, …) werden im Zuge der jeweiligen, oben beschriebenen Abschnitte durchgeführt.

Zurück

Weiter Nachrichten

© 2017 Alle Rechte vorbehalten.

Download Gemeindezeitung

Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Jänner 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016