Urkunde FAIRTRADE Status der Marktgemeinde Wiener Neudorf verlängert

Besiegelt: Wiener Neudorf bleibt FAIRTRADE-Gemeinde

Die Marktgemeinde Wiener Neudorf erhält für 3 weitere Jahre das FAIRTRADE-Siegel.

Um die Anliegen von Kleinbauernfamilien oder Arbeitern auf Plantagen im globalen Süden ins Zentrum der gesellschaftlichen und politischen Aufmerksamkeit zu rücken, sieht die FAIRTRADE Organisation ihre Aufgaben darin, Ansprechpartner in der Politik, in Gemeinden, in Handels- und Wirtschaftsverbänden und Umweltvereinigungen bis hin zu UN-Organisationen zu informieren und in einem gemeinsamen Netzwerk zu verbinden.

Insgesamt müssen fünf Kriterien erfüllt werden, bevor eine Gemeinde den Titel „FAIRTRADE-Gemeinde“ erhält. Die Marktgemeinde Wiener Neudorf erfüllt die FAIRTRADE-Kriterien seit 2016 und stellt sie alle drei Jahre erneut bei der Evaluierung durch FAIRTRADE Österreich unter Beweis. Nun konnte der Status nach Überprüfung für weitere drei Jahre verlängert werden.

„Wir freuen uns, dass wir als Gemeinde einen Beitrag für faire Arbeits- und Handelsbedingungen in ärmeren Ländern leisten und, dass wir gleichzeitig unseren ortseigenen Bioladen unterstützen können,“ begrüßt Bürgermeister Herbert Janschka die zweifache Wirkung der Initiative. Um die Organisation der Maßnahmen innerhalb der Marktgemeinde Wiener Neudorf kümmert sich FAIRTRADE Beauftragter Ulrich Mazuheli, MBA MPA.

Welche Maßnahmen setzt die Marktgemeinde Wiener Neudorf als FAIRTRADE Gemeinde?

  • Gemeinsam mit dem Schloßmühlladen von Sabina Bucur wird jährlich das FAIRTRADE-Frühstück abgehalten, um der Bevölkerung das Thema faire Arbeitsbedingungen und fairer Handel näherzubringen und gleichzeitig Nahversorger zu unterstützen.
  • In der Volksschule Wiener Neudorf fanden letztes Jahr vier Workshops mit Südwind NÖ statt. Es drehte sich dabei alles um die Schokoladenproduktion und wie diese nachhaltig und fair gestaltet werden kann.
  • Beim zentralen Einkauf achtet die Marktgemeinde stets auf das FAIRTRADE-Siegel sowohl im internen als auch im öffentlichen Bereich.
  • Jährlich verteilt der Nikolaus FAIRTRADE-Schokolade.
  • Bei Besprechungen und Veranstaltungen wird FAIRTRADE Kaffee, FAIRTRADE Orangensaft sowie FAIRTRADE Obst gereicht.
  • In sämtlichen Gemeindeeinrichtungen vom Wichtelhaus, über Kindergärten und Horts, Essen auf Rädern, aber auch bei der Zusammenstellung von Geschenkkörben werden nur FAIRTRADE Produkte bezogen.
  • Auch die Stofftragetaschen der Marktgemeinde Wiener Neudorf sind aus FAIRTRADE zertifizierter Baumwolle hergestellt.

Die Evaluierung erfolgte aus der Bewertung von fünf Kriterien:

  • Die Gemeinde bekennt sich zu FAIRTRADE
  • Engagement in der FAIRTRADE Gruppe
  • FAIRTRADE-Produkte verfügbar machen
  • Einsatz in der Gemeinde für FAIRTRADE-Produkte
  • Bewusstseinsbildung und Information

Interessante Links: https://www.fairtrade.at/

Südwind-Workshop-Tage 2023 - "Der Schokolade auf der Spur"

Wir sind eine FAIRTRADE-Gemeinde

Viele Menschen, die die von uns konsumierten Nahrungsmittel produzieren, leben in Armut, weil sie für ihre Erzeugnisse keinen fairen Preis erhalten oder für die von ihnen verrichtete Arbeit nicht anständig bezahlt werden. Deshalb engagiert sich unsere Gemeinde als FAIRTRADE-Gemeinde für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der benachteiligten ProduzentInnen in den Entwicklungsländern.

Mit Beschluss des Gemeinderates in der Sitzung vom 27.6.2016 wurde ein klares Bekenntnis zu FAIRTRADE gefasst: Bei Beschaffungen von Produkten durch die Gemeinde, deren Rohstoffe bei uns aufgrund der klimatischen Verhältnisse nicht oder nicht ausreichend angebaut werden können, sind fair gehandelte Produkte im Sinne einer Vorbildwirkung bevorzugt zu berücksichtigen.

FAIRTRADE Österreich ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wien. In NÖ gibt es bereits 76 FAIRTRADE-Gemeinden.

Am 23.10.2016 wurde die Marktgemeinde Wiener Neudorf im Rahmen der Anningerpark-Eröffnungsfeier zur FAIRTRADE-Gemeinde ernannt.

Als FAIRTRADE-Gemeinde werden wir

  • FAIRTRADE-Produkte, zumindest FAIRTRADE-Kaffee, bei Sitzungen und Veranstaltungen anbieten;

  • Informationsmaterialien von FAIRTRADE Österreich auflegen und über das Engagement der Gemeinde informieren;

  • die lokalen Einzelhändler motivieren den GemeindebewohnerInnen FAIRTRADE-Produkte anzubieten;

  • die Wirtschaftstreibenden der Gemeinde motivieren ihren MitarbeiterInnen FAIRTRADE-Produkte anzubieten und FAIRTRADE zu unterstützen.

Es gibt bereits eine große Auswahl an FAIRTRADE-Produkten: das Sortiment reicht von Kaffee über Tee und Fruchtsäften bis zu Süßigkeiten und Knabbereien: www.fairtrade.at/Produkte. Weitere Informationen zu FAIRTRADE erhalten Sie im Rathaus, sowie unter www.fairtrade.at.

© 2024 Alle Rechte vorbehalten.

Download Gemeindezeitung

Wiener Neudorf INFORMIERT Februar 2024
Februar 2024
Wiener Neudorf INFORMIERT Jänner 2024
Jänner 2024
Wiener Neudorf INFORMIERT Dezember 2023
Dezember 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT November 2023
November 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT Oktober 2023
Oktober 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT September 2023
September 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT August 2023
August 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT Juli 2023
Juli 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT Juni 2023
Juni 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT Mai 2023
Mai 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT April 2023
April 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT April 2023
April 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT März 2023
März 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT Februar 2023
Februar 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT Jänner 2023
Jänner 2023
Wiener Neudorf INFORMIERT Dezember 2022
Dezember 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT November 2022
November 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Oktober 2022
Oktober 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT September 2022
September 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT August 2022
August 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Juli 2022
Juli 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Juni 2022
Juni 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Mai2022
Mai 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT April 2022
April 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Jahresrückblick
Jahresrückblick 2021
Wiener Neudorf INFORMIERT März 2022
März 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Sonderausgabe Februar 2022
Sonderausgabe Februar 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Ausgabe Februar 2022
Februar 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Ausgabe Jänner 2022
Jänner 2022
Wiener Neudorf INFORMIERT Ausgabe Dezember 2021
Dezember 2021
November 2021
Oktober 2021
September 2021
August 2021
Juli 2021
Juni 2021
Mai 2021
April 2021
März 2021
Februar 2021
Jänner 2021
Dezember 2020
November 2020
Oktober 2020
September 2020
August 2020
Juli 2020
Juni 2020
Mai 2020
April 2020
März 2020
Februar 2020
Jänner 2020
Dezember 2019
November 2019
Oktober 2019
September 2019
August 2019
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Jänner 2019
Dezember 2018
November 2018
Oktober 2018
September 2018
August 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Jänner 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Jänner 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016